Schuljahr2012-2013

Schuljahr2012-2013

Fortbildungen

Skript Fortbildung für PädagogInnen „Schwierige Kinder, Schüler, Schülerinnen und ich“ am 4. Dezember 2012 im LIS Bremen

1.Zur Diagnostik kindlicher Verhaltensstörungen

Ebene 1: Das Kind mit seinem konkreten Verhalten und seinem Hintergrund

Ebene 2: Das Feld Schule mit seinem Hintergrund- seinen Personen, Geschichten, Strukturen

Ebene 3: Ich mit meinem Hintergrund- meinen inneren Ideen und meiner Präsenz nach außen


Gesamte Information

» Weiterlesen

Archiv 2012

Fortbildung für pädagogische Mitarbeiter_innen

„Schwierige Kinder, Schüler_innen und ich“: Unter diesem Titel veranstaltet die Serviceagentur Ganztägig Lernen Bremen am 4. Dezember gemeinsam mit dem ASB eine Fortbildung für pädagogische Mitarbeiter_innen an Ganztagsschulen.

Jede/r kennt es aus dem Arbeitsalltag: Es gibt immer wieder Situationen mit Kindern, in denen wir nicht weiterwissen und an unsere Grenzen kommen. Um hier Hilfestellung zu geben, bieten die Serviceagentur Ganztägig Lernen Bremen und der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) gemeinsam am Dienstag, 4. Dezember (15-17.30 Uhr), im Landesinstitut für Schule (LIS) die Fortbildung „Schwierige Kinder, Schüler_innen und ich“ an.

» Weiterlesen

Pilotprojekt zur Partizipationsentwicklung im Ganztag

Partizipation ist ein Dauerbrenner, schließlich ist die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern an Ganztagsschulen von allen gewünscht. Auf dieser Basis wurde im Sommer in Kooperation mit dem Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V. erstmals ein Qualifizierungskurs zum/zur SV-Berater_in im Land Bremen angeboten. 20 Schüler_innen machten mit. Jetzt folgt das Transferprojekt "PEP" - Partizipationsentwicklung im Ganztag, das Partizipation eine breitere Basis geben will.

» Weiterlesen

Das war der 9. Ganztagsschulkongress

Das war der 9. Ganztagsschulkongress

Im Mittelpunkt des umfangreichen Programms des 9. bundesweiten Ganztagsschulkongresses - veranstaltet im September in Berlin - standen vor allem folgende Themen: Individualisiertes Lernen, die Vielfalt der Lebenswelten und Lebenslagen, Gemeinsames Lernen mit unterschiedlichem Förderbedarf und unterschiedlichen Voraussetzungen sowie Inklusion. Auch die Bremer Serviceagentur und Bremer Ganztagsschulen waren dabei.

» Weiterlesen

Bremer Beteiligung beim Schulkongress in Berlin

Ganztagsschulkongress im September in Berlin

Unter dem Titel "Bildung für mehr! Ganztagsschule der Vielfalt" findet am 21. und 22. September 2012 der 9. Ganztagsschulkongress in Berlin statt. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Kultusministerkonferenz laden gemeinsam dazu ein.

Bei der zweitägigen Veranstaltung wird es um die Themen Individualisiertes Lernen, Vielfalt der Lebenswelten und Lebenslagen (Stichwort: Diversity), Gemeinsames Lernen mit unterschiedlichem Förderbedarf und unterschiedlichen Voraussetzungen sowie um Inklusion gehen.

» Weiterlesen

Inhalt abgleichen