Netzwerk „Gut geht's – Psychische Gesundheit an Ganztagsschulen"

Von März 2011 bis November 2012 arbeiteten neun Schulen aus den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen im länderübergreifenden Netzwerk „Gut geht’s – Psychische Gesundheit an Ganztagsschulen“.
 
Aus Bremen beteiligten sich folgende Schulen:
 
  Wilhem-Olbers-Oberschule
  Neues Gymnasium Obervieland
  Oberschule an der Julius-Brecht-Allee
 
Ziel des Netzwerks war die Sensibilisierung von Ganztagsschulen zu Themen der psychischen Gesundheit und die Integration von Aspekten der psychischen Gesundheit in die Ganztagsschulentwicklung.

Die Dokumentation des Projekts finden Sie hier.